Sozial und unternehmerisch: das Augustinum

Führendes Sozialdienstleistungs-Unternehmen in Deutschland

Die Augustinum Gruppe ist eines der führenden Sozialdienstleistungs-Unternehmen in Deutschland. Der Umsatz der Gruppe betrug zuletzt 376,5 Millionen Euro, das Ergebnis 6,9 Millionen Euro (Geschäftsjahr 2018).

Die gemeinnützige Augustinum Gruppe betreibt bundesweit 23 Seniorenresidenzen, zwei stationäre Pflegeeinrichtungen (vorwiegend für Menschen mit Demenz), die Klinik Augustinum München (Fachklinik für Innere Medizin mit angeschlossener Herzchirurgie) sowie in seinen Pädagogischen Einrichtungen zahlreiche heilpädagogische Einrichtungen, Schulen und Internate. Bundesweit beschäftigte die Augustinum Gruppe 2018 mehr als 5.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, davon mehr als 3.000 im Bereich der Seniorenresidenzen.

Das Augustinum ist Marktführer im gehobenen Seniorenwohnen in Deutschland. Bundesweit wohnen mehr als 7.500 Menschen in den Residenzen des Augustinum.

Detaillierte Informationen finden Sie in unserem aktuellen Geschäftsbericht zum Download.