Nachrichten und Service für Presse und Medien

Ansprechpartner

Matthias Steiner
Leiter Unternehmenskommunikation Pressesprecher
Telefon 089 / 7098-540
07.09.2021 / Dortmund

Augustinum-Kaffee „Natala“ jetzt im Dortmunder Zoo erhältlich

Seit 15 Jahren ist das Augustinum Dortmund Pate von Natala, dem ältesten Nashorn Deutschlands im Dortmunder Zoo. Jetzt darf auch Natala Pate stehen: für die neue Kaffee-Edition der Augustinum Seniorenresidenzen. Die Fair-Trade-Röstung ist nun auch im Dortmunder Zoo-Shop erhältlich.

„Das Nashorn ist das Wappentier des Augustinum, vor allen 23 Seniorenresidenzen steht es als Bronzefigur vor dem Haus, auch bei uns in Dortmund“, berichtet Direktor Markus Gierschmann. Die Patenschaft des Hauses für das Nashorn im Dortmunder Zoo gab die Idee, als ein Name für den neuen Kaffee im Augustinum gesucht wurde. Der Kaffee hat Bioqualität, wird fair gehandelt und wurde eigens für das Augustinum zusammengestellt. Die Bohnen stammen von Kleinbauern in Indien und Mexiko und werden auf Sizilien geröstet. Magenschonend und mit wenig Säure bietet „Natala“ vollen Kaffeegenuss mit viel Aroma. Angeboten werden Espresso und Kaffee Crema in ganzen Bohnen sowie Filterkaffee und koffeinfreier Filterkaffee, jeweils für 10,20 Euro für 500 Gramm.

„Unseren Bewohnerinnen und Bewohnern im Augustinum schmeckt der Kaffee sehr gut“, so Markus Gierschmann. „Wer ihn bei sich zu Hause trinken will, findet ihn nun im Zoo-Shop und kann seinen Einkauf gleich noch mit einem Besuch bei unserem Patentier verbinden.“

Foto: 210907-augustinum-natala-kaffee.jpg
Natala steht Pate für den Kaffeegenuss: Tierpfleger Mike Pernau (links) und Augustinum-Direktor Markus Gierschmann am Nashorn-Gehege im Dortmunder Zoo. Foto: Augustinum

Download Presseinfo (PDF)